Lumbini nach Pokhara

da sind wir wieder 160 km bis pokhara… das sitzt man doch auf einer arschbacke ab, kein thema! so haben wir vor dem 8 stunden trip noch gedacht… morgens um 6 uhr kurz eine stadt weiter um von dort den EXPRESSbus zu nehmen…obligatorisch die 45 min verspaetung am busbahnhof gewartet und dann kam unser prachtstueck…ein …

Nepal '12

End of Trekking – Jomsom nach Pokhara

zu beginn des trekkings, sagte man uns, dass es vier ganze tage dauern wuerde um von jomsom mit dem local bus zurueck nach pokhara zu kommen. unsere challenge, sofern wir sie annehmen: ein tag!!! am abend zuvor hat max schon 2 tickets gekauft, damit es sofort mit dem ersten bus, um halb 7 losgehen konnte. …

Nepal '12

Trekking Tag 12 – Mukthinat 3800m nach Jomsom 2800m

Finale etappe! letzter tag des treks! also erstmal einen jeep suchen. ihr koennt jetzt sagen, was ihr wollt, aber mit unseren knien war das einfach noetig. wir haben die tage schon immer versucht ein zimmer im erdgeschoss zu bekommen. die besagten gelenke waren echt im eimer… hier in mukthinat war das auch moeglich einen jeep …

Nepal '12

Trekking Tag 11 – Abstieg

nach einer wunderbaren stunde in dieser hoehe mussten wir langsam wieder runter in etwas dickere luftschichten. vor allem mussten wir es vor einbruch der dunkelheit nach mauktinath schaffen, welches 1600 meter tiefer liegt als der pass. in unserem reisefuehrer wurde dieser abstieg als knie-zerstoerend beschrieben, aber da diese sowieso schon kaputt waren, konnte es ja …

Nepal '12

Trekking Tag 10 – Yak Kharka 4050m nach Thorang Phedi 4450m

der 10. tag unseres treks… wir dachten uns zu anfang des trekkingabenteuers:”erstmal bis manang. alles was danach kommt ist bonus!!” jetzt waren wir schon weit im bonusbereich, trotz der knie, trotz der knappen luft und ohne einen hauch erfahrung im gebirge, hochgebirge!! auch an diesem tag aenderte sich die landschaft nicht mehr besonders. wir waren schon …

Annapurna-13

Trekking Tag 9 – von Manang 3540m nach Yak Kharka 4050m

namaste! weiter gehts… wichtig fuer die letzten Tage unseres Treks, war die Faustregel, dass man nicht mehr als ca. 500m hoeher schlafen sollte, als am vortag. ab 3000 – 3500 meter war diese regel besonders wichtig, da die hoehenkrankeheit sich hier richtig zeigen kann. darum ging es heute nur nach Yak Kharka. weiter entlang am …

Nepal '12

Trekking Tag 6 – Bhratang 2850m ueber Ghyard 3730m nach Humde 3330m

der sechste tag unseres treks wird uns noch lange in erinnerung bleiben. nach dieser fuerchterlichen nacht in bhratang, ging es ziemlich uebermuedet richtung dhukur pokhari. bis dorthin war es ein moderater anstieg auf dem wir einige porter trafen, bis zu 100kg auf ihrem ruecken den berg hoch schleppten. ohne die funktioniert in den hoeher gelegenen …

Nepal '12

Trekking Tag 5 – Thanchowk 2570m nach Bhratang 2850m

Heute ist wirklich mal nichts passiert. Nach dem ungeplanten Gewaltmarsch des Vortages wollten wir heute wirklich mal einen Ruhetag einlegen. Es sollten ja noch ein paar Tage vor uns liegen. Also gingen wir an dem Tag nur 4 Stunden und legten auch nur ein paar Hoehenmeter zurueck. Unterwegs trafen wir Ku-Chang und Hermann, welche uns …